Pseudo- und Parawissenschaft Video

Weltuntergang für Alle!

 

Da sich jeder Mensch viel zu wichtig nimmt, hat jede Generation ihre Untergangsfantasie. Wir fürchteten uns bereits vor Nostradamus (da muss scheinbar jede Generation durch), vor dem Milleniumswechsel und Roland Emmerich hat gerade den Weltuntergang 2012 in Szene gesetzt. Das Datum 2012 ist ein herrliches Beispiel, dass das Internet nicht das Wissen der Massen vermehrt, sondern in erster Linie dem Wahnsinn eine Schiene in die verwirrten und narzisstischen Hirne gelangweilter PC-Junkies legt.

Was sich in Youtube zum Thema 2012 an schwachsinnigen Videos findet ist absolut neuronenzerfetzend:

Ein Beispiel

Infos zum Mayakalender (Astronom Florian Freistetter auf den Scienceblogs, viele Artikel mit vielen weiteren Links)

Auswahl verpasster Weltuntergänge

6 thoughts on “Weltuntergang für Alle!

  1. wieso, glaubst du ernsthaft daß die Welt noch weiterbestehen will und wird, wenn ich mal tod bin? Da braucht es keine Fantasien dafür, das ist so klar wie meine Handlebenslinien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.