3 thoughts on “Unbefangene Frauenbilder

  1. gute Auftragsarbeit!
    aber selten eine so ehrliche und wahre Beschreibung in den Weltmedien gesehen und gehört. Jetzt versteh ich „die Frauen“ besser!

  2. übrigens, können hologramme, aus bits, pixel und so zusammengeschusterte künstliche Frauentorsi in Reizwäsche auch einen Schlampencharakter haben? Oder nur dann wenn sie zusammengesetzt als perfekte Frau wahrgenommen werden.
    ach, und dann die Frage: sind die Frauen in der Waschmaschinenwerbung auch künstlich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.