2 thoughts on “Medienmedley:Exorzismus, Neutrinos, Medizin

  1. Ich find Exorzismus ausbaufähig. Wie man auf http://kath-zdw.ch/maria/besessenheit.html
    nachlesen kann, kotzen manche Besessene Metallteile:
    „[…] Aber der Dämon riecht nicht nach Schwefel? „Im Allgemeinen riecht man nichts. Aber manchmal spucken oder speien sie. Auch Dinge. Ich habe hier mehr als zwei Kilo Metallteile, die Menschen ausgespieen haben. […]“ Wenn man jetzt den Daemon dazu bringen könnte, Seltene Erden zu kotzen, könnte man die Kirchensteuer senken, und die Handyhersteller hätten eine Sorge weniger.
    Gruß Ludger

  2. Der Vergelesene KOmmentar am Ende ist echt super! Muss ich mir auf jeden Fall merken für Diskussionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.