7 thoughts on “Bildung hat Priorität

  1. Ich glaube, wir brauchen wieder mal eine Spendenaktion, diesmal für ein funktionierendes Mikrofon.

  2. Mein Erster Gedanke ging auch sofort in Richtung Audiotechnik.
    Ein Ansteckmikrofon wäre toll – und auch teuer:
    http://www.sennheiser.com/sennheiser/home_de.nsf/root/professional_wireless-microphone-systems_lavalier-mics_ew-100-g3_021111

    Mikro, Sender und Empfänger am externen Mikrofoneingang der Kamera.

    Es geht aber natürlich auch günstinger:
    http://www.thomann.de/de/audio_technica_atr_3350.htm

    Ein Lavalier-Mikrofon, so der Name dieser Ansteckmikrofone, wäre auf jeden Fall eine Lösung.

  3. Für die normalen Kommentare müsste mein Mikro schon gehen, aber da ich dauernd irgendwas umstelle, funktioniert dann wieder was nicht – bin technisch einfach schlampig – aber ich arbeite dran.
    Ansteckmikros sind auf jeden Fall ein Thema, vor allem für die Interviews. Mal schauen, ob ein paar Cent durch die Werbung reinkommen, ansonsten steht im Impressum immer noch meine Kontonummer 😉

  4. habs noch nicht herausgefunden. Demnächst kommt ein neues Mikro und ich geh noch mal alle Einstellungen an der Kamera durch – hoffe es ist vor dem nächsten Video geklärt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.